Skip to content Skip to filters
OMEGA constellation constellation deville deville straps straps seamaster seamaster speedmaster speedmaster baselworld2017 baselworld2017 baselworld2018 baselworld2018 starmen starmen specialities specialities

Traditionelle Modelle Kaliber 321

Traditionelle Modelle - Hintergrund 1 Traditionelle Modelle - Hintergrund 2

Die Speedmaster Kaliber 321 Canopus-GoldTM

Dieses einzigartige Speedmaster Modell mit Vintage-Details und einem schönen Design aus 18 K Canopus-Gold™ ist das perfekte Sammlerstück. Neben dem ikonischen Kaliber 321 weist die Uhr mehrere besondere Merkmale als Hommage an das 65-jährige Jubiläum der Kollektion auf.

Historische Inspiration

Die 1957 geborene, originale Speedmaster hat die Welt der Chronographen für immer verändert. Inspiriert von dieser ersten Speedmaster CK2915-1, weist das neue Modell klassische Merkmale wie die „Broad-Arrow“-Zeiger und die drei klassischen Hilfszifferblätter für kleine Sekunde, 30-Minuten-Zähler und 12-Stunden-Zähler sowie die zentrale Chronographenfunktion auf.
„Die Speedmaster von 1957 wurde ursprünglich für professionelle Rennfahrer entwickelt.“

Die Entstehung einer Ikone

  • The Case
    Aus der exklusiven Weißgoldlegierung, die als 18 K Canopus-Gold™ bekannt ist, hat OMEGA ein glänzend weißes, langlebiges 38,6-mm-Gehäuse gefertigt.
  • The Dial
    Das schwarze Zifferblatt aus Onyx wurde mit einem Vintage-Logo von OMEGA inklusive des historischen ovalen „O“ sowie Zeigern und Indizes aus 18 K Weißgold mit PVD-Beschichtung aus Canopus-Gold™ versehen.
  • The Bezel
    Die berühmte Tachymeterskala auf der Lünette wurde mit schwarzem „Grand Feu“-Email gefüllt. Wenn man genau hinschaut, erkennt man den berühmten Punkt über der 90 (DON) und einen Punkt diagonal gegenüber der 70.
  • The Caseback
    Auf der Innenseite wurde der Gehäuseboden aus Saphirglas mit einer Gravur des OMEGA Seepferdchens versehen, dessen Auge anlässlich des 65-jährigen Jubiläums der Kollektion aus einem blauen Saphir besteht.
  • The bracelet
    Am Handgelenk gehalten wird die von OMEGAs Kaliber 321 angetriebene Speedmaster von einem Armband aus 18 K Canopus-Gold™ mit komfortabler Verschlusseinstellung, das für alle Handgelenksgrößen geeignet ist.

Uhrwerk

KALIBER OMEGA 321

Calibre 321
Das legendäre Kaliber 321 war das erste Uhrwerk, das je in einer Speedmaster verwendet wurde, und hat alle Uhren angetrieben, die auf dem Mond getragen wurden. Über 50 Jahre nach seiner letzten Verwendung brachte OMEGA das Uhrwerk aus der Apollo-Ära zurück in die Produktion, vollständig überarbeitet mit den authentischen, originalen Eigenschaften.
  • 55 Stunden Gangreserve
  • Handaufzug
Calibre 321
„Das neue Säulenrad-Kaliber 321 steht synonym für Zuverlässigkeit, Präzision und technische Schönheit.“
Explore the Details
Schauen Sie sich die vielen eindrucksvollen Funktionen der Uhr und ihre stilvolle Präsentationsbox aus der Nähe an. Die Box ist nicht nur an die Form der originalen Speedmaster-Boxen angelehnt, sondern besitzt auch ein besonderes Muster im Stil von Rosenholz, das neben blauem Saphir ein weiteres Symbol für 65-jährige Jubiläen ist.
Uhreneigenschaften

Die Kollektion 321

Für echte Speedmaster-Fans ist es ein wahrer Traum, ein Modell mit dem Kaliber 321 zu besitzen. Entdecken Sie unsere Zeitmesser-Familie mit dem ikonischen Uhrwerk, darunter Ausgaben aus Canopus-Gold™, Edelstahl und Platin.