Trésor Omega Co‑Axial Master Chronometer 40 mm

Stahl mit Lederarmband

435.18.40.21.03.001

10.720,00 €

Kostenloser Versand

Beschreibung

Die sich durch ein flaches und elegantes Gehäuse auszeichnende Trésor-Linie wurde von OMEGA erstmals im Jahr 1949 lanciert – mit dem legendären 30-mm-Kaliber im Inneren. Mehr als ein halbes Jahrhundert später beeindruckt sie noch immer mit einem der fortschrittlichsten mechanischen Uhrwerke der heutigen Zeit.

Dieses Modell besitzt ein 40-mm-Gehäuse aus Edelstahl mit diamantbesetzter Lünette, das von einem blauen Lederarmband am Handgelenk gehalten wird. Das gewölbte, blau gemusterte Zifferblatt verfügt über ein Datumsfenster bei 6 Uhr sowie Zeiger und Indizes aus 18 K Weißgold.

Angetrieben wird diese De Ville Trésor von dem OMEGA Master Co-Axial Kaliber 8910. Sie garantiert in Sachen Präzision, chronometrischer Leistung und magnetischer Widerstandskraft den höchsten Standard, den die Industrie zu bieten hat.

Mehr SCHLIESSEN

Eigenschaften

  • Als Master Chronometer zertifiziert

  • Chronometer

Technische daten

  • Zwischen den Bandanstößen: 20 mm
  • Armband: Lederarmband
  • Gehäuse: Stahl
  • Gehäusedurchmesser: 40 mm
  • Zifferblattfarbe: Blau
  • Uhrenglas: Kratzresistentes, beidseitig anti‑reflektierendes Saphirglas
  • Wasserdichtigkeit: 3 Bar (30 Meter / 100 Fuß)

Uhrwerk KALIBER OMEGA 8910

Omega 8910

Uhrwerk mit Handaufzug und Co-Axial Hemmung. Von METAS als Master Chronometer zertifiziert, unempfindlich gegenüber Magnetfeldern von bis zu 15.000 Gauß. Freie Unruh-Spiralfeder mit Spiralfeder aus Silizium. Rhodinierte Endverarbeitung mit Genfer-Streifen-Arabesken.

  • 72 Stunden Gangreserve
  • Handaufzug
Omega 8910

Varianten TRÉSOR Omega Co‑Axial Master Chronometer 40 mm

Verkaufsstelle finden

oder

Einen Katalog bestellen

Die aktuelle Ausgabe unseres offiziellen OMEGA Katalogs „Die Kollektion“ bestellen.

Mehr