Olympische Kollektion „Sochi 2014“ Limited Edition

Gelbgold mit Lederarmband

522.53.33.20.02.001

Hinweis: Uhr nicht mehr erhältlich

Eine andere Uhr finden

Beschreibung

Das weiß-silberfarbene Zifferblatt des limitierten Sondermodells Sochi Petrograd, das an eine Uhr der OMEGA Museum Collection erinnert und zu Ehren der Olympischen Winterspiele 2014 in Sotschi präsentiert wird, integriert kühn die russischen Nationalfarben Rot, Weiß und Blau.

Die einzigartige „Tonneau“-Form des Gehäuses aus 18 K Gelbgold ist eine Hommage an einen Zeitmesser aus dem Jahr 1915. Auf dem Gehäuseboden ist das Emblem der Olympischen Spiele 2014 in Sotschi eingeprägt. Ein eindrucksvolles burgunderrotes Lederarmband rundet diese auf 100 Exemplare limitierte Armbanduhr ab. Das Herzstück dieser Uhr bildet das Co-Axial Kaliber 2202.

Eigenschaften

  • Chronometer

Technische daten

  • Zwischen den Bandanstößen: 18 mm
  • Armband: Lederarmband
  • Gehäuse: Gelbgold
  • Gehäusedurchmesser: 32,5 x 43,5 mm
  • Zifferblattfarbe: Silber
  • Uhrenglas: Gewölbtes, kratzresistentes, innen anti‑reflektierendes Saphirglas
  • Wasserdichtigkeit: 3 Bar (30 Meter / 100 Fuß)

Uhrwerk KALIBER OMEGA 2202

Calibre 2202

Automatik-Uhrwerk mit Stunden-, Minuten- und kleinem Sekundenzeiger bei 6 Uhr, rhodinierte Endverarbeitung. Co-Axial Hemmung für höhere Präzision, Stabilität und Haltbarkeit.

  • 48 Stunden Gangreserve
  • Automatisches Uhrwerk
Calibre 2202

Varianten Olympische Kollektion

Verkaufsstelle finden

oder

Einen Katalog bestellen

Die aktuelle Ausgabe unseres offiziellen OMEGA Katalogs „Die Kollektion“ bestellen.

Mehr