Skip to content

Kapitel

Kapitel
Schließen

MARITIMER STAMMBAUM

1978

MARITIMER STAMMBAUM

In den 1970er-Jahren genoss OMEGA hohes Ansehen für die Herstellung von Taucheruhren. Die OMEGA Seamaster Professional 200 m gehörte zu den besten jenes Jahrzehnts. Die leicht an ihrem achteckigen Edelstahlgehäuse und an dem leuchtenden, schwarzen Zifferblatt erkennbare Uhr wurde 1978 zur Uhr der Wahl des „Service Hydrographique et Océanographique de la Marine“ (SHOM). Die französische Regierungsbehörde war für die Entwicklung offizieller Seekarten für Taucher verantwortlich, und OMEGA stattete sie mit genau dem richtigen Zeitmesser für ihre präzise und anspruchsvolle Arbeit aus. Als Erinnerung an diese Unterstützung ist die Uhr heute vor allem als OMEGA Seamaster Professional „SHOM“ bekannt.

MehrWeniger anzeigen
OMEGA Seamaster Professional „SHOM“ Taucheruhr

Languages

Die Geschichte von Omega