Skip to content

Kapitel

Kapitel
Schließen

01: OMEGAS NEUES GEBÄUDE

2017

01: OMEGAS NEUES GEBÄUDE

Zu Beginn des 21. Jahrhunderts wurde immer deutlicher klar, dass die Marke OMEGA aus ihrem ursprünglichen Hauptsitz und ihrer Manufaktur in Biel/Bienne herausgewachsen war. Aus diesem Grund wurde ein neues, von dem Architekten Shigeru Ban aus Tokio designtes Gebäude errichtet und 2017 offiziell eingeweiht.

Auch wenn das Gebäude die stetig wachsende maschinelle Ausrüstung und eine wachsende Zahl an Mitarbeitern würde beherbergen müssen, waren Raum und Kapazität nicht die einzigen berücksichtigten Gesichtspunkte. OMEGA bestand darauf, dass das Gebäude einen hellen, zeitgemäßen Arbeitsplatz bieten sollte, und dies wurde erreicht, indem natürliches Licht als Ressource maximal ausgenutzt wurde. OMEGAs neues Gebäude ist ein angenehmer, einladender Ort sowohl für das Personal als auch für Besucher und erhielt dank energiesparender Technologie und natürlicher Baumaterialien, wie etwa Holzträgern, einwandfreie Öko-Auszeichnungen.

MehrWeniger anzeigen
Luftansicht von OMEGAs neuem Gebäude
Gründung der neuen OMEGA Produktionsstätte
Der Bau der neuen OMEGA Uhrenmanufaktur
Die neue OMEGA Uhrenmanufaktur

Languages

Die Geschichte von Omega