constellation constellation deville deville seamaster seamaster speedmaster speedmaster baselworld2017 baselworld2017 baselworld2018 baselworld2018 specialities specialities starmen starmen
MATERIALIEN

DER SUBSTANZIELLE UNTERSCHIED

OMEGA verwendet Materialien, die zu einer attraktiven Ästhetik seiner Uhren beitragen und ihre Robustheit und Leistungsfähigkeit steigern. Wir waren Wegbereiter für eine Reihe neuer Legierungen aus 18 K Gold und Keramiktechnologien und führten Liquidmetal™ in die Welt der hohen Uhrmacherkunst ein.

material_quote_1600x1200_1

„Diese Materialien heben nicht nur die Schönheit der Uhr hervor, sie verbessern auch ihre Leistung.“

KERAMIK: DIE NEUERFINDUNG EINES KLASSISCHEN MATERIALS

Die Speedmaster Dark Side of the Moon, deren Gehäuse aus einem einzigen Stück Keramik gefertigt wurde, führte nicht nur bahnbrechende Technologien ein, sondern interpretierte auch die klassische Moonwatch neu. Die Speedmaster-Uhren aus Keramik wurden zum Chronographen einer neuen Generation.

SPEEDMASTER AUS KERAMIK: DIE NEUE IKONE

SPEEDMASTER AUS KERAMIK: DIE NEUE IKONE

MEHR ERFAHREN

OMEGA CERAGOLD™ – EINE BEZAUBERNDE KOMBINATION VON KERAMIK UND 18 K GOLD

OMEGA Ceragold™ ist das erste Verfahren, mit dem Uhrenkomponenten aus Keramik mit 18 K Gold verziert werden können. Das Ergebnis ist eine Keramiklünette mit Ziffern und Skala aus 18 K Gold und somit das erste Produkt, das nahtlos zwei verschiedene Materialien miteinander verbindet.

DIE VERBINDUNG VON KERAMIK UND 18 K GOLD

DIE VERBINDUNG VON KERAMIK UND 18 K GOLD

„. . . eine Material­zusammensetzung, die mit ihrer absolut glatten Oberfläche und ihrer Ästhetik für großes Aufsehen sorgt.“

LIQUIDMETAL™-TECHNOLOGIE: ÄSTHETIK UND NACHHALTIGE STABILITÄT

OMEGA kombiniert Keramik mit einer Legierung namens Liquidmetal™, das zwar über eine niedrige Schmelztemperatur verfügt, aber nach dem Abkühlen dreimal härter als Edelstahl ist. Dieses außergewöhnliche Material ermöglicht außerdem, die Keramiklünette und den Saphirgehäuseboden mit Diamanten zu besetzen.

OMEGAS LIQUIDMETAL™-TECHNOLOGIE

OMEGAS LIQUIDMETAL™-TECHNOLOGIE

material_liquidmetal_quote_arge_1600x1200

„Die Zusammensetzung von Liquidmetal™ und Keramik sorgt für ein extrem langlebiges makelloses Erscheinungsbild.“

OMEGA SEDNA™-GOLD: EIN NACHHALTIGER ROTGOLDENER GLANZ

OMEGAs 18 K Sedna™-Gold ist eine Legierung aus Gold (mindestens 75 %), Kupfer und Palladium, von der ein einzigartiger roter Glanz ausgeht, der besonders lange erhalten bleibt. Sie ist nach einem kreisenden Planetoiden benannt, der zu den rötesten unseres Sonnensystems zählt.

SEDNA™: UNSERE LEIDENSCHAFT VERWELKT NICHT

SEDNA™: UNSERE LEIDENSCHAFT VERWELKT NICHT

INNOVATIVER GEBRAUCH VON NICHT FERRO­MAGNETISCHEN MATERIALIEN

Magnetismus kann die Leistungsfähigkeit einer Uhr beeinträchtigen oder sie zum Stillstand bringen. Dank einer Silizium-Unruhspiralfeder, einer Nivagauss™-Legierung und anderer nicht ferromagnetischer Materialien in ihren Uhrwerken aber sind OMEGAs revolutionäre Master Co-Axial Kaliber gegenüber Magnetfeldern von 15.000 Gauß unempfindlich.

NUR ETHISCHER SCHMUCK

OMEGA ist ein verantwortungsvolles Unternehmen – auf sozialer Ebene und beim Umweltschutz. Wir sind Mitglied des gemeinnützigen Responsible Jewellery Council, der das Ziel verfolgt, ethische Unternehmenspraktiken für die gesamte Schmuck-Lieferkette – von der Mine bis zum Handel – zu entwickeln.

MEHR