Zurück

Eine goldene Speedmaster für Apollo 11

Die neue Apollo 11 50th Anniversary Limited Edition ist eine Hommage an die Geschichte.

Vor 50 Jahren machte die Menschheit ihre ersten Schritte auf der Mondoberfläche. Die OMEGA Speedmaster war dabei, an den Handgelenken der Astronauten, und in diesem Jahr zollen wir mit der neuen Apollo 11 50th Anniversary Limited Edition in einer Auflage von 1.014 Exemplaren dem andauernden Vermächtnis dieser Mission Tribut.

Die Inspiration

Vier Monate, nachdem Apollo 11 1969 den Mond erreicht hatte, richtete OMEGA in Houston, Texas, ein besonderes „Anerkennungsdinner für Astronauten“ aus, bei dem NASA-Astronauten die goldene Speedmaster BA145.022 überreicht wurde. Zwischen 1969 und 1973 wurden nur 1.014 Exemplare dieser Modelle produziert, die bei Sammlern noch heute heiß begehrt sind.

Das neue Modell

Im Einklang mit dem Design der berühmten BA145.022 hat OMEGA die aktuelle neue Limited Edition aus einer einzigartigen neuen Legierung namens 18 K Moonshine™-Gold gefertigt. Das Modell besitzt außerdem eine Lünette aus burgunderroter Keramik und ein vertikal gebürstetes goldenes Zifferblatt mit Stundenmarkierungen aus facettiertem Onyx. Im Inneren wird die Uhr von dem OMEGA Master Chronometer Kaliber 3861 mit Handaufzug angetrieben, das mit burgunderroten Markierungen und verschiedenen Teilen aus 18 K Moonshine™-Gold verziert ist.

“In a paler hue than traditional 18K yellow gold, Moonshine™ gold offers high resistance to the fading of colour and lustre over time.”

Mehr entdecken

Werfen Sie einen genaueren Blick auf diese unglaubliche Uhr und entdecken Sie ein Stück Speedmaster Geschichte. Mit nur 1.014 verfügbaren Exemplaren ist dies eine einzigartige Chance, einen wahrhaft mondinspirierten Zeitmesser aus OMEGAs neuem 18 K Moonshine™-Gold zu besitzen.

Uhreneigenschaften