Zurück

Cindy Crawford glänzt in Hongkong

Seit 1995 ist Cindy Crawford das Gesicht und das Handgelenk von OMEGAs ikonischer Constellation Manhattan Kollektion. Daher war sie bei der Enthüllung der neuesten Generation von Damenuhren in Hongkong auch der perfekte Ehrengast für diesen Anlass.

Ihr Besuch begann in der neu renovierten OMEGA Boutique in der K11 Art Mall – wo sie auch die neuen Manhattan Modelle aus nächster Nähe bewundern durfte. Neben den legendären Uhren konnte die langjährige OMEGA Markenbotschafterin auch das neue Innendekor der Boutique entdecken, der ersten ihrer Art in Hongkong, die mit zeitgenössischen und zugleich edlen Visuals in Goldrahmen ausgestattet ist.

Später am Abend hieß Raynald Aeschlimann, Präsident und CEO von OMEGA, Cindy in der OZONE im Ritz Carlton willkommen, das als Ergänzung zu dem atemberaubenden Blick auf den Victoria Harbour in Weiß und Gold dekoriert war. Der Cocktail-Empfang wurde von einer Präsentation der neuen Constellation „Manhattan“ Schmuckmodelle untermalt, von denen Cindy selbst eine trug. Der goldene Zeitmesser an ihrem Handgelenk war mit roten Indizes aus Rubin und einem diamantbesetzten Armband versehen.

Neben dem Auftritt von Cindy bot sich den Gästen auch die Gelegenheit, in einer besonderen Fotokabine einzigartige Porträts aufzunehmen, die den „Manhattan“ Style von OMEGAs internationaler Constellation Werbekampagne widerspiegelten. Darüber hinaus konnten sie auch einen Blick auf die moderne Überarbeitung der Constellation in einer aufschlussreichen Produktpräsentation werfen.

Ein wahrhaft unvergesslicher Tag und Abend für eine besonders inspirierende Kollektion.