Individuelle Gentlemen mit einer gemeinsamen Leidenschaft 

Zurück

Wer könnte die Anziehungskraft der berühmten Uhr von OMEGA besser erklären, als ein Gentleman, der sich entschieden hat, sie zu tragen? Zum 70. Geburtstag der Seamaster hat OMEGA in Zusammenarbeit mit einer auf Uhren spezialisierten Plattform in London, A Collected Man, eine Reihe ausgezeichneter Kurzfilme produziert. 

Jeder der fünf Filme wirft einen Blick in das Leben eines britischen Gentleman (der auf seinem Gebiet weltbekannt ist), um über die Rolle zu sprechen, die die Seamaster in dessen Privat- und Berufsleben spielt. 

Obwohl die fünf Gentlemen, die von A Collected Man porträtiert werden, alle sehr unterschiedliche Werdegänge aufweisen, haben sie alle eine bestimmte Einstellung gemeinsam: den tiefen Respekt für Dinge, die gemacht wurden, um zu halten.

Wer könnte die Anziehungskraft der berühmten Uhr von OMEGA besser erklären, als ein Gentleman, der sich entschieden hat, sie zu tragen? Zum 70. Geburtstag der Seamaster hat OMEGA in Zusammenarbeit mit einer auf Uhren spezialisierten Plattform in London, A Collected Man, eine Reihe ausgezeichneter Kurzfilme produziert. 

Jeder der fünf Filme wirft einen Blick in das Leben eines britischen Gentleman (der auf seinem Gebiet weltbekannt ist), um über die Rolle zu sprechen, die die Seamaster in dessen Privat- und Berufsleben spielt. 

Obwohl die fünf Gentlemen, die von A Collected Man porträtiert werden, alle sehr unterschiedliche Werdegänge aufweisen, haben sie alle eine bestimmte Einstellung gemeinsam: den tiefen Respekt für Dinge, die gemacht wurden, um zu halten.

Unsere ersten drei Filme der Reihe sind wahrhaft fesselnde Ausschnitte aus einem Leben.

Wir begleiten Michael Hill, Schneider & Kreativdirektor bei dem angesehenen Herrenausstatter Drake’s, an einem geschäftigen Tag. Es geht zur Isle of Man, um Roger W. Smith OBE zu treffen, unabhängiger Uhrmacher und zuletzt einziger Auszubildender von George Daniels, dem Erfinder von OMEGAs Co-Axial Hemmung. Und jenseits der Wellen begegnen wir Craig Muir, einem professionellen Offshore-Taucher auf den schottischen Orkney Islands.

Im zweiten Teil unserer Kurzfilmreihe, die anlässlich des 70-jährigen Jubiläums der Seamaster entstanden ist, drehen wir eine Runde mit dem unabhängigen Uhrmacher Roger W. Smith.

Die Teilnahme an einem Uhrmacherkurs war für Roger W. Smith ein einschneidendes Erlebnis. Er verliebte sich an nur einem Tag in die Uhrmacherkunst und blickte niemals zurück. Als einziger Lehrling des verstorbenen George Daniels – dem Erfinder von OMEGAs berühmter Co-Axial Hemmung – begeistert sich Roger leidenschaftlich für sein Handwerk. In diesem Kurzfilm, der in Zusammenarbeit mit der auf Uhren spezialisierten Londoner Plattform A Collected Man produziert wurde, begleiten wir Roger auf einen Ausflug in einem klassischen Mini in seine Heimat. Der Meisterhandwerker teilt seine Uhrmacherphilosophie mit uns, spricht von seiner Leidenschaft für die Seamaster und erklärt uns, inwiefern ein abgeschiedenes Leben auf der Isle of Man zu seinem persönlichen Stil passt.