Zurück

DIE OMEGA MASTERS

Sebastian Soderberg hat die OMEGA Masters 2019 in Crans-Montana gewonnen und sich den Hauptpreis des Turniers gesichert. Dieser umfasst den Gewinnerscheck, die Trophäe, das rote Meisterschaftsjackett und eine OMEGA Seamaster Aqua Terra 150M Master Chronometer.

Die 41 mm große Uhr ist mit einem symmetrischen Gehäuse aus 18 K Sedna™-Gold ausgestattet sowie einem braunen Zifferblatt mit Sonnenschliff und dem charakteristischen, horizontalen „Teak“-Muster. Die Uhr mit braunem Lederarmband wird von dem OMEGA Master Chronometer Kaliber 8901 angetrieben, das gemäß den höchsten Branchenstandards für Präzision und Leistungskraft zertifiziert wurde.

OMEGA tritt zum 19. Mal als Titelsponsor des Turniers auf, das in diesem Jahr sein 80-jähriges Jubiläum feiert. OMEGA war es eine große Freude, die eigenen Spieler, darunter Rory McIlroy, Sergio Garcia und Tommy Fleetwood, während der vier Tage des Wettkampfs auf der Bestenliste zu sehen, zu der auch der letztliche Gewinner Sebastian Soderberg gehörte.

Die OMEGA Masters sind für ihr Vermächtnis, ihre berühmten Sieger und die faszinierende Bergkulisse bekannt. OMEGA ist seit 2001 Titelsponsor des prestigeträchtigen Turniers. Der in der Schweiz stattfindende Wettkampf ist ein besonderer „Heimvorteil“ für die Marke.