Globemaster Omega Co‑Axial Master Chronometer 39 mm

Stahl ‑ Gelbgold mit Stahl‑ und Gelbgoldband

130.20.39.21.02.001

Beschreibung

Die Globemaster ist bereits ein legendärer Name in der OMEGA Familie. Nun wurde sie neu gestaltet und präsentiert sich als weltweit erster Master Chronometer, womit ihr Ansehen in der Uhrenbranche noch einmal wächst.

Das schlichte, aber faszinierende Design macht diese Uhr, die einen neuen Qualitätsstandard erfüllt, zu einem wahrhaft begehrenswerten Objekt. Das Gehäuse dieses Modells, das aus Edelstahl besteht, wird durch eine geriffelte Lünette aus 18 K Gelbgold zum Leben erweckt, und bei dem opalisierenden silberfarbenen „Pie-Pan“-Zifferblatt handelt es sich um ein klassisches Designelement, das vom ersten Constellation-Modell von 1952 inspiriert ist.

Auch der Constellation-Stern sowie die mit Super-LumiNova-Leuchtmasse gefüllten Zeiger und Indizes bestehen aus Gelbgold.

Seine Einzigartigkeit verdankt dieser Zeitmesser dem neuen dreireihigen Metallarmband mit leicht gewölbten Mittelgliedern, das aus Edelstahl und 18 K Gelbgold besteht.

Angetrieben wird das Modell durch das OMEGA Co-Axial Master Chronometer Kaliber 8900 mit revolutionärer antimagnetischer Technologie.

Mehr SCHLIESSEN

5-JÄHRIGE GARANTIE

Auf alle OMEGA Uhren wird eine 5-jährige Garantie gewährt, die die Reparatur von Material- oder Fabrikationsfehlern abdeckt. Bitte lesen Sie die Bedienungsanleitung für genauere Informationen zu den Garantiebedingungen und -beschränkungen.

Eigenschaften

  • Antimagnetisch

    Antimagnetisch Antimagnetisch

    Das Uhrwerk ist unempfindlich gegenüber Magnetfeldern bis 1,5 Tesla (15.000 Gauß).

  • Chronometer

    Chronometer Chronometer

    Bezeichnung für eine Uhr, die erfolgreich Ganggenauigkeitskontrollen bestanden und von einer offiziellen Prüfstelle (COSC) einen Gangschein erhalten hat.
  • Datum

    Datum Datum

    Das Datum wird in einem Fenster auf dem Zifferblatt der Uhr üblicherweise bei 3 oder 6 Uhr angezeigt.

  • Transparenter Gehäuseboden

    Transparenter Gehäuseboden Transparenter Gehäuseboden

    Ein transparenter Gehäuseboden, in der Regel aus Saphirglas, gibt freie Sicht auf das Innenleben der Uhr.

Technische daten

  • Zwischen den Bandanstößen: 20 mm
  • Armband: Stahl‑ und Gelbgoldband
  • Gehäuse: Stahl ‑ Gelbgold
  • Gehäusedurchmesser: 39 mm
  • Zifferblattfarbe: Silber
  • Uhrenglas: Gewölbtes, kratzresistentes, beidseitig anti‑reflektierendes Saphirglas
  • Wasserdichtigkeit: 10 Bar (100 Meter / 330 Fuß)

Die Vorteile dieser Uhr

Im Inneren dieses Zeitmessers befinden sich revolutionäre Komponenten, die den höchsten Leistungsstandard garantieren. Von der Co-Axial-Hemmung für langlebige Präzision bis hin zu der Silizium-Unruh-Spiralfeder für höchsten Antimagnetismus hat OMEGA alle wichtigen Herausforderungen gemeistert.

01 / 06

EIN NEUER LOOK FÜR IHRE UHR

Ihre Uhr und das Armband sollten perfekt zueinander passen. Das bedeutet aber nicht, dass Sie nicht mit verschiedenen Kombinationen experimentieren können. Warum nicht einfach mal was Neues ausprobieren und sehen, was passiert? Vielleicht finden Sie ja einen Look, der genauso individuell ist wie Sie.

031ZSZ002056
130.20.39.21.02.001
EIN ARMBAND AUSWÄHLEN
51/53

Uhrwerk

KALIBEROMEGA8900

Calibre 8900

Uhrwerk mit Automatikaufzug und Co-Axial Hemmung. Vom METAS Institut als Master Chronometer zertifiziert, unempfindlich gegenüber Magnetfeldern von bis zu 15.000 Gauß. Freie Unruh-Spiralfeder mit Spiralfeder aus Silizium, zwei hintereinander eingebaute Federhäuser, automatischer beidseitiger Aufzug. Zeitzonenfunktion. Besondere luxuriöse Endverarbeitung des Rotors und der Brücken mit Rhodinierung und Genfer-Streifen-Arabesken.

  • 60 Stunden Gangreserve
  • Automatisches Uhrwerk
Calibre 8900

Globemaster - DIE KOLLEKTION Das Universum entdecken

Verkaufsstelle finden

oder

Einen Katalog bestellen

Die aktuelle Ausgabe unseres offiziellen OMEGA Katalogs „Die Kollektion“ bestellen.

Mehr