Constellation Omega Co‑Axial 38 mm

Rotgold mit Rotgoldband

123.50.38.21.13.001

Den Preis anzeigen Preis ausblenden

Beschreibung

Das besonders markante und zeitlose Designkonzept der OMEGA Constellation-Linie zeichnet sich durch seine berühmten „Griffes“ oder Krappen sowie die stilvollen Zifferblätter aus.

Dieses Modell verfügt über ein braunes Zifferblatt mit einem Datumsfenster bei 3 Uhr sowie über ein kratzresistentes Saphirglas. Die Lünette mit eingravierten römischen Ziffern ist auf einem 38-mm-Gehäuse aus 18 K Rotgold mit passendem Armband aus 18 K Rotgold angebracht.

Angetrieben wird dieser exquisite Zeitmesser von einem OMEGA Co-Axial Kaliber 8501, das durch den transparenten Gehäuseboden bewundert werden kann.

Mehr SCHLIESSEN

5-JÄHRIGE GARANTIE

Auf alle OMEGA Uhren wird eine 5-jährige Garantie gewährt, die die Reparatur von Material- oder Fabrikationsfehlern abdeckt. Bitte lesen Sie die Bedienungsanleitung für genauere Informationen zu den Garantiebedingungen und -beschränkungen.

Eigenschaften

  • Chronometer

  • Datum

  • Transparenter Gehäuseboden

Technische daten

  • Zwischen den Bandanstößen: 25 mm
  • Armband: Rotgoldband
  • Gehäuse: Rotgold
  • Gehäusedurchmesser: 38 mm
  • Zifferblattfarbe: Braun
  • Uhrenglas: Gewölbtes, kratzresistentes, beidseitig anti‑reflektierendes Saphirglas
  • Wasserdichtigkeit: 10 Bar (100 Meter / 330 Fuß)

Uhrwerk KALIBER OMEGA 8501

Calibre 8501

Automatik-Uhrwerk mit Co-Axial Hemmung. Freie Unruh-Spiralfeder, zwei hintereinander eingebaute Federhäuser, automatischer beidseitiger Aufzug. Schwungmasse und Unruhbrücke aus 18 K Rotgold. Luxuriöse Endverarbeitung mit exklusiven Genfer-Streifen-Arabesken.

  • 60 Stunden Gangreserve
  • Automatisches Uhrwerk
Calibre 8501

Varianten Constellation Omega Co‑Axial 38 mm

Verkaufsstelle finden

oder

Einen Katalog bestellen

Die aktuelle Ausgabe unseres offiziellen OMEGA Katalogs „Die Kollektion“ bestellen.

Mehr