DIE DE VILLE CENTRAL TOURBILLON

Die OMEGA De Ville Central Tourbillon ist eine vollendete Verkörperung der hohen Uhrmacherkunst. Die weltweit einzige Armbanduhr mit Zentraltourbillon wurde von einem ausgewählten Kreis von Uhrmachern in der „Cellule Haut de Gamme“ von OMEGA in Biel handgefertigt. Ihr Tourbillonkäfig dreht sich einmal pro Minute um die eigene Achse und gleicht damit die Auswirkungen der Schwerkraft auf die Präzision der Uhr aus.

TOURBILLONTECHNOLOGIE UND BEEINDRUCKENDES DESIGN

Die OMEGA De Ville Central Tourbillon vereint erstklassige Tourbillontechnologie mit beeindruckenden Designelementen. Die außergewöhnliche chronometrische Leistung garantieren die exklusiven OMEGA Co-Axial Kaliber 2635, 2636 und 2637, die jeweils mit einer Hemmung ausgestattet sind, die die Welt der mechanischen Uhrwerke revolutionierte.

Bei der eindrucksvollen skelettierten Ausführung der Central Tourbillon schneidet der Uhrmacher zunächst das überflüssige Material aus Platinen und Brücken heraus, bevor er anschließend die Kanten angliert. Jedes Exemplar wird von einem einzigen Uhrmacher in über 500 Arbeitsstunden gefertigt. Jeder Uhrmacher graviert seine Initialen in die Haupttourbillonplatine. Wird eine Central Tourbillon zur Wartung an OMEGA gegeben, wird sie jenem Uhrmacher anvertraut, der sie einst gefertigt hat. Die OMEGA De Ville Central Tourbillon ist eine exquisite Kreation einer legendären Uhrenmarke, die auf dem Höhepunkt ihres Schaffens steht.

DIE DE VILLE CENTRAL TOURBILLON-KOLLEKTION

Die Uhren der OMEGA Central Tourbillon-Kollektion sind wahre Meisterwerke. In jeder Uhr verschmelzen uhrmacherische Innovation und atemberaubendes Design perfekt miteinander. Gerne möchten wir Ihnen die gesamte Reihe vorstellen.