watches/collection-deville/
Page Catalogue
The Collection
Watches
De Ville
TRÉSOR
De Ville
TRÉSOR
de
Die De Ville Trésor

TRÉSOR

De Ville Kollektion wählen

Die De Ville Trésor

Die sich durch ein flaches Gehäuse aus Gold auszeichnende De Ville Trésor der späten 1940er-Jahre verdankt ihren Namen dem kostbaren legendären 30-mm-Kaliber im Inneren. Mehr als 50 Jahre später haucht OMEGA der De Ville Trésor neues Leben ein und sie wird nunmehr von einem der fortschrittlichsten mechanischen Uhrwerke angetrieben, das die Marke je herausgebracht hat.

GOLDENER STIL

Die 40 mm großen De Ville Trésor-Modelle sind in poliertem 18 K OMEGA Sedna™-Gold, 18 K Gelbgold oder 18 K Weißgold verfügbar. Der ästhetisch an seinen Vorgänger angelehnte Zeitmesser verfügt über ein dünnes, lediglich 10,6 mm hohes Gehäuse. Ein klassisches schwarzes oder braunes Lederarmband mit polierter Goldschließe ist über geschwungene Bandanstöße aus 18 K Gold mit dem Gehäuse verbunden.

Ein Schatz aus einer anderen Zeit

Das silberfarbene opalisierende Zifferblatt besticht durch ein klassisches „Clous de Paris“-Dekor, gewölbte Indizes aus 18 K Gold und ein Datumsfenster bei 6 Uhr. Die Auswahl des Materials der zentralen gewölbten Minuten- und Sekundenzeiger orientiert sich am Gehäuse. Geschützt wird dieses dezente Zifferblatt von einem kastenförmigen kratzresistenten Saphirglas mit beidseitiger Antireflexionsschicht.

Die neue Damenlinie

Die vier neuen De Ville Trésor Damenmodelle sind der Inbegriff wahrer Eleganz und zeichnen sich durch ihre diamantbesetzten Lünetten sowie ihre weißen gewölbten Perlmuttzifferblätter aus. Die flachen Gehäuse aus 18 K Sedna™-Gold oder 18 K Gelbgold sind mit einer vielsagenden Auswahl an weißen, braunen oder roten Lederarmbändern erhältlich. Ein Blick genügt, um zu verstehen, dass die De Ville Trésor Kollektion dank dieser neuen Modelle ihren Einzug in die Welt der Luxusdamenmode halten wird.

„Der ästhetisch an seinen Vorgänger angelehnte Zeitmesser verfügt über ein dünnes, lediglich 10,6 mm hohes Gehäuse.“

DIESEN ZEITMESSER ANSEHEN

OMEGA DE VILLE TRÉSOR MASTER CO-AXIAL

Einzigartige Modelle in limitierter Auflage

Diese auf 88 Exemplare limitierten Sonderausführungen der De Ville Trésor bestechen durch gewölbte weiße, elfenbeinfarbene, opalisierende silberne oder blaue Emailzifferblätter, die von einem Gehäuse aus 18 K Sedna™-Gold, 18 K Gelbgold oder 18 K Weißgold umgeben sind. Das Material der gewölbten Goldindizes aus 18 K Gold entspricht jenem des Metallgehäuses, und manche Modelle verfügen zudem über diamantbesetzte Indizes. Die Seriennummer der limitierten Auflage ist auf den Gehäuseboden graviert (X/88).

6 Modelle

OMEGA MASTER CO-AXIAL

Angetrieben wird dieser stilvolle Zeitmesser von OMEGAs Master Co-Axial Kaliber 8511 – einem einzigartigen Uhrwerk mit Handaufzug, das durch eine Zeitzonenfunktion, eine Si14-Silizium-Unruh-Spiralfeder, eine Co-Axial Hemmung auf drei Ebenen und OMEGAs exklusive antimagnetische Technologie besticht. Auf die De Ville Trésor wird eine umfassende vierjährige Garantie gewährt. Dieser offiziell zertifizierte Chronometer, der sich gegenüber magnetischen Feldern von über 15.000 Gauß unempfindlich zeigt, glänzt durch seine außergewöhnliche Präzision – eine Eigenschaft, die allen OMEGA Co-Axial Kalibern zu eigen ist. Auf dem polierten Gehäuseboden der De Ville Trésor finden sich die Gravuren „Anti-magnetic“ und „15’000 Gauss“. Ein gewölbtes Saphirglas gibt den Blick auf das exklusive mechanische Uhrwerk im Inneren frei.

„... in poliertem 18 K OMEGA Sedna™-Gold, 18 K Gelbgold oder 18 K Weißgold verfügbar.“

14 Modelle

MENÜ

schließen

Die Kollektion

Mehr

WeChat

WeChat QR-Code
Scannen Sie den QR-Code und verbinden Sie sich mit OMEGA_Official auf WeChat

Line

Line QR-Code
Scannen sie den QR-code und verbinden sie sich über Line mit OMEGA_Official