DIE SEAMASTER PLANET OCEAN „BIG BLUE“

Fest entschlossen, den kunstvollen Einsatz von Keramik in der Uhrmacherei weiter voranzutreiben, und inspiriert durch den Erfolg der Planet Ocean „Deep Black“ von 2016 widmete sich OMEGA einer aus einem Stück blauer Keramik gefertigten Kombination aus GMT- und Taucheruhr.

PLANET OCEAN-FARBEN

Die 45,5 mm große Uhr verfügt über ein blaues Keramikzifferblatt und einen orangefarbenen GMT-Ring. Für Glanz sorgen die mit weißer Super-LumiNova beschichteten Zeiger und Indizes aus 18 K Weißgold. Das blaue Keramikzifferblatt kennzeichnet eine Tauchskala mit Ziffern aus Liquidmetal™. Die ersten 15 Minuten werden durch eine Mischung aus orangefarbenem Kautschuk und Keramik hervorgehoben.

UHRENEIGENSCHAFTEN

„... die keramische Uhrmacherei taucht ab in die Tiefen des Meeres, mit erstaunlichen Resultaten ...“

DIE KEHRSEITE

Die Rückseite der „Big Blue“ verführt mit einer kantenwelligen Gestaltung des verschraubten Gehäusebodens, der zudem eine einzigartige OMEGA Innovation aufweist: das patentierte „Naiad Lock“-System aus Keramik, das gewährleistet, dass sich die Gravuren stets an den vorgesehen Stellen befinden.

ANTRIEB DER BIG BLUE

Die „Big Blue“, die bis 60 Bar wasserdicht ist und Magnetfeldern von bis zu 15 000 Gauß standhält, wird vom OMEGA Master Chronometer-Kaliber 8906 angetrieben.

DAS ARMBAND

Das blaue Kautschukarmband mit orangefarbener Steppnaht und orangefarbenen Rändern wurde so gestaltet, dass es wie ein Stoffarmband aussieht. Es ist antibakteriell behandelt und verfügt über ein Wellenmuster auf der Unterseite. Eine blaue Keramikfaltschließe sorgt für einen sicheren Halt am Handgelenk.