Die Speedmaster Dark Side of the Moon ALINGHI

OMEGA und ALINGHI sind zwei Schweizer Marken mit einer Leidenschaft für Innovation und Präzision. Als besondere Hommage an die ALINGHI Boote, die geradezu über das Wasser zu schweben scheinen, wählte OMEGA die Speedmaster aus, um diese Partnerschaft standesgemäß zu feiern. Die beeindruckenden Details dieses einzigartigen Modells ziehen alle Blicke auf sich und sind an das unverkennbare Bootdesign von ALINGHI angelehnt.

Die ikonische Tachymeterskala der Speedmaster wurde mit Super-LumiNova verarbeitet, um für ausgezeichnete Ablesbarkeit im Dunkeln zu sorgen.“

Inspiration aus der Segelwelt

Die wohl eindrucksvollste Eigenschaft der Uhr ist das dekorierte Kaliber 1865 im Inneren, das das geschwärzte skelettierte Zifferblatt offenbart. Dank der vergleichsweise leichten und schmalen Bauweise eignet sich das Uhrwerk mit Handaufzug perfekt für ein Leben bei hoher Geschwindigkeit und die herausragenden Details erinnern an die Handwerkskunst des schlanken ALINGHI Katamarans.

FARBCODIERUNG

Der Minutenring mit versetzten Teilstrichen zeigt aufgedruckte rote Punkte, während die Stundenindizes sowie die Zeiger für Stunden und Minuten geschwärzt und diamantpoliert wurden. Selbst die Schrauben wurden passend zum ALINGHI Logo geschwärzt. Das vollendete Uhrwerk bietet eine Gangreserve von 48 Stunden.

LASERABLATION

Der Hauptplatine sowie der Federhausbrücke wurde per Laser ein Wabenmuster verliehen, das an das Rumpfinnere des ALINGHI TF35 Katamarans erinnert. Auch alle anderen Brücken wurden per Laser bearbeitet, um ein schwarzes Carbonmuster zu erzeugen, angelehnt an das Material, das für den Rumpf des Bootes verwendet wurde.

„Die Chronographenzeiger sind entweder rot oder weiß lackiert, während die Zeiger für Stunden und Minuten geschwärzt wurden.“

Die Alinghi Uhr aus der Nähe

  • Drücker für Stopp / Start

    Auf dem Keramikdrücker für Stopp / Start ist ein markantes ALINGHI Logo in rotem Lack zu sehen. Es passt perfekt zu den Chronographenzeigern auf dem Zifferblatt, die entweder rot lackiert oder in Weiß gehalten sind.

  • Taktische Zeitanzeige

    Bei 3 Uhr befindet sich eine taktische 4- oder 5-Minuten-Zeitanzeige in Rot, die für Präzision auf dem Wasser sorgt.

  • Kautschukarmband

    Das perforierte schwarze Kautschukarmband bietet Komfort an Bord und enthält Einsätze aus rotem Kautschuk in der Mitte.

  • Die Präsentationsbox

    Jede OMEGA Speedmaster Dark Side of the Moon ALINGHI wird in ihrer eigenen rot-schwarzen Präsentationsbox geliefert. Textur und Muster im Inneren wurden so gestaltet, dass sie zu dem veredelten Uhrwerk des Zeitmessers passen. Außerdem erhalten Kunden die umfassende fünfjährige Garantie von OMEGA.

Hilfszifferblatt bei 6 Uhr

Das Hilfszifferblatt bei 6 Uhr zeigt eine Scheibe aus sandgestrahltem, eloxiertem Aluminium, die sich mit dem in Rot aufgedruckten ALINGHI Logo dreht. Das Logo dreht sich, wenn die Chronographenfunktion verwendet wird. Das Logo des Teams wird durch Rot für Leidenschaft und Schwarz für Technologie repräsentiert und ist von zwei Booten inspiriert, die vor dem Start eines Rennens das Wasser aufwühlen.

base

„Das 44,25-mm-Gehäuse besteht aus schwarzer Zirkoniumoxidkeramik.“

Der vollständige Look

ALINGHI wird heutzutage mit der TF35 Trophy und der GC32 Racing Tour assoziiert. Das Schweizer Team arbeitet seit 2019 mit OMEGA zusammen, und diese besondere Uhr ist eine Hommage an die Schweizer Partnerschaft. Für alle, die das Segeln lieben – oder auch einfach nur ein schönes Keramikdesign –, sind diese einzigartigen Eigenschaften definitiv einen genaueren Blick wert.
Uhreneigenschaften