watches/collection-speedmaster//
Page Catalogue
The Collection
Watches
Speedmaster
Moonwatch
Speedmaster
Moonwatch
GREY SIDE OF THE MOON
de
Speedmaster „Grey Side of the Moon“

Moonwatch

GREY SIDE OF THE MOON

DIE SPEEDMASTER
„GREY SIDE OF THE MOON“

Diese Uhr ist farblich an den Mondstaub angelehnt, in dem sich die Schritte der Menschheit auf dem Mond verewigt haben. Sie wurde aus weißer Keramik gefertigt, die infolge eines Umwandlungsprozesses eine metallgraue Tönung annimmt. Sie verweist auf die von Astronaut Jim Lovell in der Mondumlaufbahn geäußerten Worte: „Der Mond ist im Wesentlichen grau.“

ZIFFERBLATT AUS PLATIN

Das sandgestrahlte Zifferblatt aus Platin 950 verleiht der Speedmaster „Grey Side of the Moon“ eine elegante und klassische Ästhetik, unterstreicht aber zugleich die technische Raffinesse, die seiner Fertigung zugrunde liegt. Zwei integrierte Hilfszifferblätter aus Platin unterscheiden diesen Zeitmesser von seinem legendären Vorgänger, der OMEGA Moonwatch. Das eindrucksvolle Zifferblatt befindet sich unter einem kratzresistenten Saphirglas in Boxform.

DIE ENTSTEHUNG EINER IKONE

Das Verfahren hinter diesem einmaligen Zeitmesser ist genauso innovativ wie die Uhr selbst. Die Keramik, aus der die Speedmaster „Grey Side of the Moon“ gefertigt wird, wird in mehreren Arbeitsschritten umgewandelt.

„… eine elegante und klassische Ästhetik, unterstreicht aber zugleich die technische Raffinesse, die seiner Fertigung zugrunde liegt.“

INNOVATIVE SUPER-LUMINOVA

Die Tachymeterskala auf der gebürsteten Keramiklünette ist ein besonders exklusives Merkmal der Uhr: Die eingravierten Ziffern und Markierungen auf der Lünette sind mit Super-LumiNova gefüllt, wodurch die Skala selbst bei unterschiedlichsten Lichtverhältnissen gut ablesbar ist. Der schwarze zentrale Chronographensekundenzeiger, der zentrale Stunden- und Minutenzeiger, die Indizes sowie die beiden Punkte bei 12 Uhr sind mit weißer Super-LumiNova überzogen.

DER MOND IST IM WESENTLICHEN GRAU

Die OMEGA Speedmaster „Grey Side of the Moon“ ist eine stolze Hommage an OMEGAs Rolle im Rahmen der Erforschung des Weltraums. Dank innovativer Materialien und eines revolutionären mechanischen Uhrwerks konnte sie in bereits kurzer Zeit viele neue Speedmaster-Fans für sich begeistern.

Mehr erfahren
Illustration

OMEGA CO-AXIAL KALIBER 9300

Die rote Absteppung auf der Unterseite des grauen Lederarmbands dieses Zeitmessers ergänzt sich hervorragend mit den roten Farbakzenten auf dem OMEGA Co-Axial Kaliber 9300 im Inneren. Das OMEGA Co-Axial Kaliber 9300 – das erste der exklusiven Uhrwerke OMEGAs mit Chronographenfunktion – ist mit einer Si14-Silizium-Unruh-Spiralfeder ausgestattet.

Background

MENÜ

schließen

Die Kollektion

WeChat

WeChat QR-Code
Scannen Sie den QR-Code und verbinden Sie sich mit OMEGA_Official auf WeChat