DIE SPEEDMASTER RACING MASTER CHRONOMETER

Die neuen Speedmaster-Modelle bleiben der Tradition von OMEGA treu und greifen den Geist und die gestalterische Idee der Vergangenheit auf. Und genau davon zeugt auch das Zifferblatt der Speedmaster Racing Master Chronometer. Neben anderen einzigartigen und raffinierten Details feiert insbesondere der Stil des markanten Minutenrings, der in Verbindung mit dem Motorsporterbe der Speedmaster steht, sein Comeback.

DAS ZIFFERBLATT IM „RACING-STIL“

Ihren Namen verdanken die Modelle dem „versetzten“ Minutenring auf dem Zifferblatt im „Racing-Stil“. Dieser Stil geht zurück auf ein Speedmaster-Design aus dem Jahr 1968, das dem Träger eine verbesserte Ablesbarkeit bot. Zu den weiteren Zifferblattmerkmalen gehören mit Super-LumiNova gefüllte abgeschrägte Indizes mit Pfeilspitze und große Hilfszifferblätter.

DER MATERIELLE UNTERSCHIED

Für die 44,25 mm großen Uhren wurden Materialien wie Edelstahl und 18 K Sedna™-Gold sowie elegante Keramik für die Lünetten verwendet. Auch wurde das Saphirglas überarbeitet, um der Uhr ein flacheres Erscheinungsbild zu verleihen.

„Die 44,25-mm-Gehäuse sind dank des überarbeiteten Saphirglases flacher als bei vorherigen Versionen.“

DAS SPORTLICHE ARMBAND

Die Kollektion bietet eine fantastische Auswahl an Armbändern, zu der ein schwarzes Lederarmband gehört, das innen mit orangefarbenem Kautschuk versehen wurde. Die Mikroperforierungen, durch die das orangefarbene Innere sichtbar ist, wurden von einem speziell entwickelten Fräser erzeugt.

DIE UHR IN AKTION ERLEBEN

„Das Uhrwerk, eines der schönsten OMEGA Kaliber überhaupt, verspricht höchste Präzision.“

DER ANTRIEB

Die Uhr und ihr Uhrwerk, das Kaliber 9900/9901, erreichen in puncto Präzision, Leistung und magnetischer Widerstandsfähigkeit gemäß des Eidgenössischen Instituts für Metrologie (METAS) die höchsten Branchenstandards.

ZEIGEN SIE, WAS IHNEN GEFÄLLT

Whether you live in the fast or slow lane, you'll find a watch to suit. Cased in stainless steel, 18K Sedna™ gold, or a combination of the two, the Speedmaster Racing Collection also offers a fine selection of matt and sun-brushed dials in simple but striking colours.