Skip to content
OMEGA constellation constellation deville deville straps straps seamaster seamaster speedmaster speedmaster baselworld2017 baselworld2017 baselworld2018 baselworld2018 starmen starmen specialities specialities

CONSTELLATION SMALL SECONDS

Seit 1952 ist die Constellation das richtungweisende Symbol für unvergleichliche Präzision und Schönheit aus dem Hause OMEGA. Die neuen Small Seconds Modelle von heute bleiben dem ikonischen Charakter der Kollektion treu, ergänzen das Design aber um zusätzliche Diamanten und einige andere einzigartige Details.
Die neue Constellation

Der Stil der fünften Generation

Mit einer neuen Größe von 34 mm stehen die schlanken Uhren im Einklang mit dem überarbeiteten Design der fünften Generation der Constellation, welches polierte, abgeschrägte Kanten an den Seiten von Gehäuse und Armband sowie die ikonischen Krappen umfasst, die nahtlos in das Gehäuse integriert wurden.

Video anschauen

Video-Vorschau
„Die Lünette weist eingravierte römische Ziffern oder einen Kranz aus 38 vollständig geschliffenen Diamanten auf.“
Ein Zifferblatt mit Datumsfenster bei 6 Uhr
Die mit einer breiten Auswahl an Farben angebotenen Zifferblätter besitzen ein rundes Datumsfenster bei 6 Uhr sowie zulaufende Diamantstundenindizes. Außerdem hat OMEGA Ringe für das Hilfszifferblatt der kleinen Sekunde sowie einen zentralen Minutenring hinzugefügt. An einigen Modellen bestehen die Ringe aus 18 K Sedna™-Gold und sind mit zarten, einfach geschliffenen Diamanten versehen.
„Zu den neuen Zifferblattfarben zählen Burgunderrot, mattes Perlmutt, Pfauenblau mit Sonnenschliff, helles Kastanienbraun und Silberweiß.“

Wichtigste Merkmale

  • Fokus auf das Armband
    Die Uhren werden von farbenfrohen Lederarmbändern oder dem legendären Mono-Rang-Armband der Constellation am Handgelenk gehalten. Die mit gebürsteten Gliedern und polierten Mittelstegen ausgestatteten Armbänder besitzen auch eine Doppelfaltschließe und ein komfortables Anpassungssystem.
  • Zulaufende Indizes
    Die um das Zifferblatt herum positionierten, zulaufenden Diamantstundenindizes bestehen aus 18 K Sedna™-Gold oder 18 K Weißgold, werden von 6 Uhr bis 12 Uhr größer und verleihen dem Design zusätzliche Symmetrie.
  • Blattförmige Zeiger
    Die Verwendung von 18 K Sedna™-Gold oder 18 K Weißgold findet sich auch in den Blattzeigern, dem kleinen Sekundenzeiger, dem applizierten OMEGA Logo und dem Constellation Stern wieder – ein eleganter Stil, der das schlanke Design der Uhr betont.
„Das als Master Chronometer zertifizierte Uhrwerk kann durch den Saphirglasboden bewundert werden.“

Uhrwerk

OMEGA Kaliber 8802/8803

Calibre 8803
Diese Co-Axial-Automatikwerke wurden vom Schweizerischen Eidgenössischen Institut für Metrologie (METAS) als Master Chronometer zertifiziert. Sie halten nicht nur Magnetfeldern von bis zu 15.000 Gauß stand, sondern entsprechen in Sachen Präzision und Leistung den höchsten Standards der Industrie. Zu den Funktionen gehört die kleine Sekundenanzeige, zu den Verzierungen die Genfer-Streifen-Arabesken.
  • 55 Stunden Gangreserve
  • Automatisches Uhrwerk
Calibre 8803

Sie haben die Wahl

Diese Small Seconds Kollektion bietet auf jeden Fall eine große Auswahl! Stöbern Sie durch die zahlreichen Optionen und finden Sie einen Stil, der Ihnen gefällt. Jedes Modell besitzt seinen eigenen, einzigartigen Look, mit Farben, Diamanten und Zifferblättern, die alle auf ihre Weise besonders sind.